Booster-Aktion für Personal und Angehörige

Der rbb berichtete am Mittwoch in einer Sondersendung auch über die Impfaktion in der GASAG-Gruppe.

credit

Booster-Aktion für Personal und Angehörige

Starker Andrang in der Konferenzetage des Netzquartiers (NQ) der NBB Netzgesellschaft Berlin-Brandenburg am Euref-Campus: Zum wiederholten Mal ist innerhalb der GASAG-Gruppe am 19.01.2022 eine innerbetriebliche Impfaktion gestartet worden, an der nicht nur Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sondern auch deren Angehörige und selbst Bekannte angemeldet werden konnten.

Die Aktion ist nicht nur bei der Belegschaft auf wiederholt großes Interesse gestoßen, sondern auch bei den Medien. Der rbb, der am Mittwochabend um 20.15 Uhr ein Spezial zur Corona-Pandemie ausstrahlt, hat die Impfaktion begleitet und mehrere Interviews geführt, u.a. mit Dr. Meike Birkenmaier, die als Leiterin Personal und Mitglied der Corona Task Force wie auch andere Kolleginnen und Kollegen der Impfärztin am 19.01.2022 zur Seite sprang.

Als Betreiber kritischer Infrastruktur in Berlin und Brandenburg liegt der NBB Netzgesellschaft Berlin-Brandenburg mbH & Co. KG die Gesundheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ganz besonders am Herzen, auch, um unserem Auftrag zur Versorgungssicherheit gerecht werden zu können.  Seit Beginn der Corona-Pandemie wurden deshalb umfangreiche Vorsichts- und Hygienemaßnahmen getroffen.

ARD-Mediathek: Spezial zur Corona-Lage

ARD-Mediathek: Die Corona-Lage

Ab Minute 10 geht's um die NBB

Zum Video

 

 

Kontakt zu uns

Kontaktieren Sie uns

Presse
Telefon: 030 81876-2220
Telefax: 030 81876-2209

Kontakt mit Rückrufbitte

Tragen Sie hier Ihre Daten ein, wir melden uns bei Ihnen:
Unsere Servicezeiten:
Mo - Do: 9:00 bis 16:00 Uhr
Fr: 9:00 bis 15:00 Uhr

Bitte beachten Sie, dass wir Sie an Sonn- und Feiertagen nicht zurückrufen
können.